FIS Snowboard Weltcup Carezza Ergebnisse


Carezza Ski trug am 14. Dezember 2017 den FIS Snowboard Weltcupbewerb auf der Piste Pra di Tori aus.

 

Hier gehts zu den Ergebnissen

Ergebnisse Damen

Ergebnisse Herren

 

Neben den Rennprogrammen sind eine Reihe von Side-Events geplant.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Eröffnungszeremonie, Musikbands, Showprogramm, Flower Ceremony und Preisverteilungen wird alle Fans und Athleten begeistern.

Lassen Sie sich diese Event nicht entgehen!

 

Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Linie 180 verbindet stündlich die Landeshauptstadt Bozen mit dem Karer Pass. Hier geht's zur Busverbindung

 

Poster zur After Race Party 2017

 

Broschüre FIS Snowboard Weltcup 2017

 

FIS Snowboard Weltcup Carezza ist ein going Green Event!

Fairplay für die Umwelt

Green Events sind Veranstaltungen, bei denen Nachhaltigkeitskriterien in der Planung und Umsetzung wesentlich sind. Dabei spielen regionale Wertschöpfung, umweltfreundliche Mobilität, Abfallmanagement, regionale und saisonale Lebensmittel, und nicht zuletzt soziale Verantwortung eine wichtige Rolle.

Ein Green Event trägt dazu bei, dass die öffentliche und mediale Aufmerksamkeit auf Nachhaltigkeitsaspekte gelenkt wird.

Die Organisatoren des FIS Snowboard Weltcups haben es sich zum Ziel gesetzt, diese Kriterien zu berücksichtigen und wurden deshalb von der Südtiroler Landesumweltagentur mit der Zertifizierung „Going Green Event“ ausgezeichnet.

 

Die wichtigsten Maßnahmen sind:

o   Printprodukte werden zur Gänze auf FSC-Papier gedruckt

o   Sorgsames Abfallmanagement: Vermeidung und getrennte Sammlung der Abfälle

o   Die Besucher werden ermutigt, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

o   Getränke in Pfandflaschen werden bevorzugt

o   Die teilnehmenden Teams werden über das Green Event informiert und aufgefordert, möglichst ihren Beitrag zu leisten (z.B. Kompensation von CO2-Emissionen usw.)

o   Es wird mindestens ein vegetarisches Gericht angeboten

 

Bitte helfen Sie uns, die Veranstaltung so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten, indem auch Sie einen Beitrag leisten und mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen!